Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


herbst_vorbereiten

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
herbst_vorbereiten [2020/07/30 12:36]
fritz [Organisieren und den Wandel vorbereiten]
— (aktuell)
Zeile 1: Zeile 1:
-Die möglichen Themen zwischen den WIRREN, den Viren, Gestalttherapie,​ Trauma und Vagus, Selbsthilfe und die allmähliche "​Öffnung"​ zwischen Biergärten und neuen Radwegen, neuer Rathauspolitik - mitreden! 
- 
-Für den 8.7.2020 bin ich für die Gegensprechanlage mit Omas gegen Rechts München im Gespräch, da würden sich auch Themen wie ARTIKIUS-Muenchen einschleichen,​ worüber der Kontakt gewachsen ist: Künster*innen in sozialer Verantwortung ... Nachzuhören:​ https://​drive.google.com/​file/​d/​1lDd-9Hp5X1VvznRHVjioMv-1allc4e1K/​view?​usp=sharing 
-Musik von Keimzeit: https://​youtu.be 
- 
-====== Den Herbst vorbereiten,​ den Sommer genießen ====== 
-Die NEUE ZEIT kommt nicht von einem "​zurück"​ in die alten Verhältnisse,​ die wird es nicht mehr geben: Wenn wir nicht wirklich lernen, werden wir gehen. 
- 
-Die Viren gehören jetzt zu unserer Lebenswirklichkeit,​ was wir schon seit 2012 hätten wissen können, denn die Schutz-Vorkehrungen waren schon damals beschlossen,​ aber auch schnell wieder eingespart. 
-===== Das falsche Sparen ===== 
- 
-wird uns noch öfter auf die Füße fallen, wenn wir nicht die wirklichen Werte sehen, sondern die Rabatte und Sonderangebote glauben. 
- 
-Qualität oder billig: Auch wenn Aldi mit billigem Verkauf von Qualität angefangen hatte, das "​Schnäpppchen"​-Denken der "​deutschen Hausfrau",​ die genau so oft ein gering verdienender Hausmann ist, vielleicht auch noch allein erziehend mit Kind-ern? und Glitzer-Zeug von Tchibo und aus China, aus dem Internet und aus Kinderarbeit ... 
- 
- 
-==== Nicht das Geld arbeitet, es sind immer Sklaven ==== 
- 
-Der Physiker Hans-Peter Dürr hatte uns vorgerechnet,​ wie viele Sklaven in anderen Ländern wir jeweils benützen, wenn wir "​billig leben":​ Das Wasser der Avocados fehlt in Palästina, das mit deutschen Patenten pestizid-gespritzte Soja aus Brasilien rodete dort den Regenwald, füttert jetzt hier Hühner und Schweine ... der Großschlachtereien. 
- 
-=== ... und die ehemaligen Minister === 
- 
-Über Beraterverträge entstehen partei-übergreifend die wirklichen Politiker-Pensionen,​ neben den staatlich garantierten ... der wirkliche Untergang der SPD heißt Schröder, Gabriel und Scholz mit G20. 
- 
-=== Und was machen wir daraus? === 
- 
-Nun können wir mit Grün-Schwarz rumrechnen, München rettet sich Grün-Rot, aber weder Klima, noch Nato, noch Rüstungsexporte werden damit verhindert oder vermindert. 
- 
-==== Organisieren und den Wandel vorbereiten ==== 
- 
-Es geht uns gut, so lang der Schornstein raucht. [[Corona]] lehrt uns das Fürchten vor Herbst, Entlassungen,​ Insolvenzen,​ Kurzarbeit auf Dauer, Rettungsschirmen für allerlei Andere: Atom, Kohle,  ​ 
- 
- 
- === Unsere Straßenfeste statt Oktoberfest === 
- 
-Die ersten künstlerischen Gartenfeste konnte ich schon genießen, FreundInnen und Studentenkreise, ​ 
-und München stellt an allerlei Ecken die Mischung aus Weihnachts-Buden und Wurstbratereien,​ Kettenkarussell und Riesenrad auf, fehlen noch die Losbuden und Schießstände,​ Glühweinbuden und Stricksocken ... 
- 
- === Wie gehen sichere Weihnachtsmärkte?​ === 
- 
-Die zweite Welle ist schon im August in den Köpfen, die Angst vor zu wenig Nasen-Schutz der Anderen ... 
-und die Ängste der Älteren, die zu den Gefährdetsten zählen ... 
- 
- === Statt Glühwein-Saufen eine Künstler-Gestaltung?​ === 
- 
-Die Sommerfeste von KünstlerInnen geben schon einen guten Vorgeschmack,​ und die jammernden privilegierten Staats-Künstler und ihre mäzenierenden Medien-Verehrenden kommen noch nicht hinterher ... 
- 
- ​===Künstler+innen pflegen ihre Kreise === 
- 
-Literatur und Musik mit Malerei verknüpft: Nicht alles ist Garten-fähig,​ aber der Sommer verwöhnt uns in München, wenn wir mit dem Wetter und den Gewittern gehen und unsere Zeit an den genuss anpassen, statt der Arbeit hinterher zu laufen. 
- 
- ​===Neue Nachbarschaften beleben Viertel === 
- 
-Die Schani-Gärten bekommen Flohmarkt-Assistenzen in den Einfahrten gemeinschaftlich belebter Häuser ... 
- 
-kommt auch auf http://​basisfinden.wordpress.com 
  
herbst_vorbereiten.1596105403.txt.gz · Zuletzt geändert: 2020/07/30 12:36 von fritz