Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


herbst_vorbereiten

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
herbst_vorbereiten [2020/07/25 22:52]
fritz [Das falsche Sparen]
herbst_vorbereiten [2020/12/06 19:13]
fritz gelöscht
Zeile 17: Zeile 17:
 ==== Nicht das Geld arbeitet, es sind immer Sklaven ==== ==== Nicht das Geld arbeitet, es sind immer Sklaven ====
  
 +Der Physiker Hans-Peter Dürr hatte uns vorgerechnet,​ wie viele Sklaven in anderen Ländern wir jeweils benützen, wenn wir "​billig leben":​ Das Wasser der Avocados fehlt in Palästina, das mit deutschen Patenten pestizid-gespritzte Soja aus Brasilien rodete dort den Regenwald, füttert jetzt hier Hühner und Schweine ... der Großschlachtereien.
  
-der Physiker Hans-Peter Dürr hatte uns vorgerechnet,​ wie viele Sklaven in anderen Ländern wir jeweils benützen, wenn wir "​billig leben":​ Das Wasser der Avocados fehlt in Palästina, das mit deutschen Patenten pestizid-gespritzte Soja aus Brasilien rodete dort den Regenwald, füttert jetzt hier Hühner und Schweine ... der Großschlachtereien. 
 === ... und die ehemaligen Minister === === ... und die ehemaligen Minister ===
  
-über Beraterverträge entstehen die wirklichen Politiker-Pensionen,​ neben den staatlich garantierten ...+Über Beraterverträge entstehen ​partei-übergreifend ​die wirklichen Politiker-Pensionen,​ neben den staatlich garantierten ... der wirkliche Untergang der SPD heißt Schröder, Gabriel und Scholz mit G20.
  
 === Und was machen wir daraus? === === Und was machen wir daraus? ===
-=== Organisieren und den Wandel vorbereiten === 
- ​===Unsere Straßenfeste statt Oktoberfest === 
  
- ​===Wie gehen sichere Weihnachtsmärkte ===+Nun können wir mit Grün-Schwarz rumrechnen, München rettet sich Grün-Rot, aber weder Klima, noch Nato, noch Rüstungsexporte werden damit verhindert oder vermindert.
  
- ​===Statt Glühwein-Saufen eine Künstler-Gestaltung?​ ===+==== Organisieren und den Wandel vorbereiten ==== 
 + 
 +Es geht uns gut, so lang der Schornstein raucht. [[Corona]] lehrt uns das Fürchten vor Herbst, Entlassungen,​ Insolvenzen,​ Kurzarbeit auf Dauer, Rettungsschirmen für allerlei Andere: Atom, Kohle, ​  
 + 
 + 
 + === Unsere Straßenfeste statt Oktoberfest === 
 + 
 +Die ersten künstlerischen Gartenfeste konnte ich schon genießen, FreundInnen und Studentenkreise,​  
 +und München stellt an allerlei Ecken die Mischung aus Weihnachts-Buden und Wurstbratereien,​ Kettenkarussell und Riesenrad auf, fehlen noch die Losbuden und Schießstände,​ Glühweinbuden und Stricksocken ... 
 +https://​jahresausstellung2020.de/​ 
 + 
 + === Wie gehen sichere Weihnachtsmärkte?​ === 
 + 
 +Die zweite Welle ist schon im August in den Köpfen, die Angst vor zu wenig Nasen-Schutz der Anderen ... 
 +und die Ängste der Älteren, die zu den Gefährdetsten zählen ... 
 + 
 + === Statt Glühwein-Saufen eine Künstler-Gestaltung?​ === 
 + 
 +Die Sommerfeste von KünstlerInnen geben schon einen guten Vorgeschmack,​ und die jammernden privilegierten Staats-Künstler und ihre mäzenierenden Medien-Verehrenden kommen noch nicht hinterher ...
  
  ​===Künstler+innen pflegen ihre Kreise ===  ​===Künstler+innen pflegen ihre Kreise ===
 +
 +Literatur und Musik mit Malerei verknüpft: Nicht alles ist Garten-fähig,​ aber der Sommer verwöhnt uns in München, wenn wir mit dem Wetter und den Gewittern gehen und unsere Zeit an den genuss anpassen, statt der Arbeit hinterher zu laufen.
  
  ​===Neue Nachbarschaften beleben Viertel ===  ​===Neue Nachbarschaften beleben Viertel ===
  
-kommt auch auf http://​basisfinden.wordpress.com+Die Schani-Gärten bekommen Flohmarkt-Assistenzen in den Einfahrten gemeinschaftlich belebter Häuser ... 
 + 
 + === Die Lang-Frist-Planung wieder lernen === 
 + 
 +Eine Umstellung unserer Arbeitsweisen und Freizeit-Gestaltungen wird das Kultur-Leben verändern: Statt den irren internationalen Events wieder in den Nachbarschaften genießen und lernen 
 + 
 + === 2021 feiern wir 100 Jahre Paulo Freire === 
 + 
 +[[Paulo Freire]] hatte ab den 1970er Jahren für alle international und pädagogisch Denkenden eine besondere Bedeutung: Das Wort von den Unterdrückten,​ die Frage der Befreiung, auch in der Theologie, die Hoffnung gegen alle Macht der Diktatoren - trägt sie auch gegen die Macht der Vermarktungen?​ 
 + 
 +[[Augusto Boal]] hatte eine [[Ästhetik der Unterdrückten]] geschrieben,​ in der es um diese Mächte geht: Wer übersetzt und überträgt sie in unseren Kontext? 
 + 
 + 
 +kommt auch mit Bildern ​auf http://​basisfinden.wordpress.com