Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


heldenreise

Die Heldenreise ist ein Gestalt - Selbsterfahrungs - Seminar von meist einer Woche, in dem die Teilnehmenden die Fragen der eigenen bisherigen Ängste und der möglichen Ziele in Phantasie-Reisen und guter Begleitung in einer immer vertrauter werdenden Gruppe erleben.

Dabei wird der Gegensatz der eigenen Ideen und Bremsen als Widerspruch erlebt und aufgelöst, als Befreiung gefeiert und mit eigenen Verträgen mit sich selbst in die Zukunft gesichert.

http://heldenreise.de

Paul Rebillot

war Schauspieler in den USA, der sich plötzlich auf der Bühne fragte, was er da macht … und erlebte in der Gestalttherapie einen neuen Zugang zu seiner Kunst durch den Gang zu den Wurzeln aller alten Geschichten und Märchen, in dem Buch von Joseph Campbell, zu deutsch: Der Heros in tausend Gestalten (suhrcamp TB 424)

Zu psychischen Krankheiten gibt es viele Selbsthilfegruppen

und auch aus den USA eine Bewegung, psychisch Erkrankte in Gemeinschaften zur Selbstfindung zu begleiten, zum Teil auch in Wohngemeinschaften und Einrichtungen: Windhorse, das Windpferd des Pegasus gibt es auch in buddhistischer und mongolischer Tradition

http://fritz-letsch.blogspot.com/2020/06/pegasus-reist-um-die-welt-windhorse.html

heldenreise.txt · Zuletzt geändert: 2020/06/07 22:59 von fritz