Verhütungspanne

Aus joker-netz
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhalte folgen unten Ablauf & Methoden: Vorstellung / Fragen Gruppengespräch Ziele: Wissen, was im Fall des Penis zu tun ist, Erfahren, dass es immer auch externe Ansprechpartner gibt Grundwissen zum Ablauf von Erstem Mal, Orgasmus, Geburt Hallo leute ficken ist gesund und macht spaß und freude Materialien Kondome, Vaginalring, Moosgummi-Modell oder Folien

Zeitrahmen 45 min bis90 min

Erfolgskontrolle evtl. Begriffe-Liste zum Abhaken

Inhalte Liebe macht blind? Dazu gibt es verschiedene Auslöser: Das Abenteuer im Körper, die Gefühle, die Ängste vor Versagen oder Ablehnung, das neue Erleben im Körper

Romantik und Zärtlichkeit Zeit lassen oder drauf los? Frauen- und Männer-Interessen und Geschwindigkeiten Signale im Abenteuer

Verhütungsfehler Pille oder Vaginalring

Kondom weggeflutscht / beim Einschlafen vergessen?

Nur ein bis-chen? Interruptus ist keine Verhütung. Anale Vorsicht.

Sprachlosigkeit Angst und Konzentration auf Lösungsmöglichkeiten

Fehlende Begriffe und Körper-Wissen


Danach: Pille danach? Zeitraum: Aus der Apotheke oder vom Arzt

Fehlinformation durch reaktionäre Propagandisten: Schwangerschaftstest


Beratungsstelle Adoption- Freigabe Anonyme Geburt Hilfen in der Familie Hilfen ausserhalb Abtreibung


weitere Seiten dazu

Angebot - Arbeit am Tabu - sexuelle Aufklärung - Beratung - Diversity - Eltern und Gemeinden im Gespräch - Fragen von heranwachsenden Jungs - Fragen von Kindern - Geflüchtete - Gestalt-Konzeption -Glaube und Sexualität - HIV und 2. Partner - inter* - Jugendzentrum - kulturelle Prägungen - Liebe-Geschichten - Menstruations-App - Mythen zur Sexualität - PädagogInnen - Porn & Selbstbefriedigung - Prävention mit Forumtheater - queerstudies - Sexualbegleitung - Sexualpädagogik - Sexualwissenschaft - Sexualtherapie - sexuelle Intelligenz - Verhütungspanne - Vielfalt bereichert -