Regionalentwicklung

Aus joker-netz
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Kirche im Dorf?

Die Schule im Dorf?

Ein Wirtshaus, ein Laden?

In der Landjugend hatte Regionalentwicklung schon vor Jahrzehnten tolle Ideen, vor allem über aktivierende Befragung, aber heute ist die Situation schon sehr oft verschärft, weil die Abwanderung schon Lücken hinterlässt, die nicht leicht zu füllen sind, und es braucht langfristige Moderationen für neue Möglichkeiten.

Das Wichtigste sind die Interessen der Verbliebenen, der Wert der Besitzungen geht sonst rapide abwärts, bis die Heuschrecken kommen ... und den Kindern den Rest vernichten.

Ein Umlenken ist so lange möglich, als Akteure sich auf eine neue Zukunft einlassen.

Die Möglichkeiten, Community Organizing zu lernen - und auch zu bestellen

An der Ostbayrischen Technischen Hochschule Regensburg - Angewandte Sozial- und Gesundheitswissenschaften

Community Organizing: Praktische Methoden für aktivierende Gemeindeprozesse in einer Jahresfortbildung in München wie auf fritz-letsch.jimdo.com zu community entwickeln

in ihrer eigenen Einrichtung / Gemeinde / Stadt / Firma:

Angebot:

SIE schildern uns eine Aufgabenstellung / Problemlage in Ihrer Gemeinde / Umgebung. WIR antworten mit einem Skript, vielleicht noch einigen vertiefenden Fragen. SIE schreiben uns, was Ihnen die Ideen wert sind, Mitwirkende zu motivieren. WIR verankern die Entwicklung in Ihren Fortbildungen und Nutzerkreisen. SIE sind zufrieden und haben sichere Aufgaben und Lösungen, Aufträge und Kunden. WIR kommen auch gerne zur fortlaufenden Qualitätssicherung und Supervision.

Fortbildung:

Grundlagen der partizipatorischen Gruppendynamik und motivierender Arbeit mit Gruppen, Teams und Initiativen Drinnen und draußen: Einrichtungen und ihre Umgebung, Kreise rundum und Kontakte, Freunde und Kritische Informationswege und Botschaften, Hilfen und Methoden, Krisenmanagement

Hintergründe: Hochschule Regensburg - Technische Hochschule Ostbayern Angewandte Sozialwissenschaften KollegInnen-Netz der AbsolventInnen in allen Arbeitsbereichen der Sozialen Arbeit und Fortbildung Fortbildungen und PraktikantInnen auch zum schnellen Einsatz in studienbegleitenden Projekten Organisationsentwicklung, Regionalentwicklung und Lokale Ökonomie und OE bei www.socius.de

Kosten:

Je nach Einrichtung und Fördermöglichkeiten, öffentlichem Interesse und Gemeinnützigkeit: 100 Euro /h Anleitung / 1000 Euro /Tag, Finanzierungsberatung über ESF und in Gemeinden möglich oder Ausführung und Finanzierung über ein Netzwerk wie http://transition-muenchen.wikispaces.com external image 20131109_151221.jpg

Spezialitäten:

Zukunftswerkstatt-Moderation mit bunten Großgruppen 2 Personen zu je 80 /h oder 800 /Tag mit Vorbereitung Forumtheater-Entwicklung und Gemeindeabend mit Joker-Arbeit 120 Euro /h oder 1200 / Tag inklusive breiter Einladung Flattr this

PraktikantInnen und regionale Interessierte werden nach deren Bedarf und Möglichkeiten in Projekten einbezogen und fortgebildet

gehe auf Anfang oder laß dir einen Vorspann erzählen:

Achtung: Alle folgenden Beispiele sind Modelle, die die Gedanken entwickeln, noch keine Konzepte für eine Regional-Entwicklung: Diese Konzepte gehören den Studierenden und den Projektbegleitenden ... mehr Hintergründe stehen noch auf Sozialwissenschaft

weitere Seiten zum Thema

Unternehmenstheater in der Praxis diversity entwickeln erleben gestalten Forumtheater in der OE Fritz Letsch gemeinsam arbeiten Konzepte intern Lokale OrganisationsEntwicklung Notizen öffentlich arbeiten Projekte begleiten Regionalentwicklung Supervision Zukunftswerkstatt